“Sein Leben war Musik. Ihr Leben war Arbeit.” Vom kleinen Unterschied zwischen Männern und Frauen in der Bestattungskultur.

Erneute Ausstrahlungen der mit dem Aeternitas-Preis 2017 gekrönten Sendung
am Karfreitag, 19. April 2019 auf NDR Info, “Feiertags-Forum”

Uhrzeiten: 6:05 bis 6:30 Uhr und 17:05 bis 17:30 Uhr


Sendung am 21. November 2017 auf rbb, Kulturradio, “Kulturtermin”
Uhrzeit: 19:04 bis 19:30 Uhr

“Die Mutter war’s, was braucht’s der Worte mehr?” ist ein beliebter Spruch für Trauerkarten und sagt (fast) schon alles. Ihr Grabstein ist kleiner als seiner. Sie will “Candle in the Wind” spielen lassen, er “I did it my Way”.

Wo sind die Unterschiede zwischen Männern und Frauen in den Bestattungswünschen, der Traueranzeige, der Rede, der Musik und den Grabsteinen?

Und vor allem: Warum?